Erfolgreiche Awareness-Initiative

"Climate Impact Assessment für Stiftungen, institutionelle Investoren und Family Offices"

fclogo.pngsede-via-manin.jpg  logo_jrt.jpg


Stiftung & Nachhaltigkeit beteiligte sich im Herbst/Winter 2013 als Stiftungs- und Nachhaltigkeitsexperte an der Initiative "Climate Impact Assessment" von South Pole Carbon und Climate-KIC.

Das Ziel der Initiative war, gemeinnützigen Stiftungen, Family Offices und anderen institutionelle Investoren in Europa und der Schweiz aufzuzeigen, wie sie ihr Vermögen klimafreundlicher anlegen können und welchen Nutzen sie, ihre Stakeholder und die Gesellschaft davon haben

Das Programm beinhaltete eine Analyse der Klimawirkung der investierten Anlagen und Workshops zur Optimierung des Anlagevermögens zur CO2-Reduktion, unter Beibehaltung der definierten Rendite-Risiko-Profile.

Stiftung & Nachhaltigkeit unterstützte Jury und Expertenpanel

Stiftung & Nachhaltigkeit war Mitglied der international zusammengesetzten Jury wie auch des Expertenpanels. Beraten wurden fünf Stiftungen in fünf europäischen Ländern, unter anderem die Fondazione Cariplo, Mailand, eine der weltweit grössten Stiftungen, und der Joseph Rowntree Charitable Trust, London, eine der führenden englischen Stiftungen.

Die Initiative ermöglicht es den teilnehmenden Stiftungen, als Multiplikator für eine nachhaltige und klimaschonende Vermögensanlage in ihren Ländern zu wirken.

Schreiben Sie uns für weitere Auskünfte unter: info@stiftung-und-nachhaltigkeit.ch.