Publikation: Der CO2-Fussabdruck meines Stiftungsvermögens

An der Pariser Klimakonferenz vom Dezember 2015 haben 195 Staaten vereinbart, den weltweiten Anstieg der Temperatur auf weniger als 2 Grad zu begrenzen.

Auch gemeinnützige Organisationen wie Stiftungen tragen Ihren Teil der Verantwortung zum Erreichen der Klimaziele. Über die Dekarbonisierung ihres Stiftungsvermögens können sie einen wichtigen Beitrag dazu leisten. 

Diese Publikation aus der Serie 360° Impact zeigt Ihnen auf, wie Sie den Klimafussabdruck Ihres Stiftungsvermögens verringern können.

CO2-Fussabdruck_Publikation.png

Sie können die Publikation hier kostenlos bestellen.

 

Publikation: Gemeinnützige Stiftungen und ihre Banken

Gemeinnützige Stiftungen (und nicht nur) sehen sich seit längerer Zeit mit schwierigen Marktbedingungen konfrontiert. Die Privatbank Rahn & Bodmer Co. hat aus diesem Grund zusammen mit Stiftung & Nachhaltigkeit eine Studie zur Vermögensverwaltung gemeinnütziger Stiftungen durchgeführt.

Themen der Studie waren unter anderem

  • die Entscheidorganisation und Entscheidmechanismen bei der Formulierung und Umsetzung der Anlagestrategie
  • die Bedeutung nachhaltiger Anlagen und von Impact Investing
  • die Bedürfnisse und Wünsche von Stiftungen an ihre Depotbanken
  • und weitere.
RB_Publikation.png

Gemeinnützige Stiftungen und ihre Banken,
D. Krähenbühl, E. Steinhauser, J. Nideröst,
Zürich, 2014






Sie können die Studie hier kostenlos bestellen.