Stiftergespräch in Zürich, 11. Juni 2014
   


Die Stifterinnen und Stifter

Kurt Pfister gründete Green Ethiopia nach einer Karriere im Detailhandel. Eine Anfrage, sich in einem Entwicklungshilfeprojekt zu engagieren brachte ihn im Jahr 2000 nach Äthiopien. Er brachte von seiner Reise den Entschluss mit, die Kleinbauern in Äthiopien durch ein Aufforstungsprojekt zu unterstützen.

Robert Schmuki gründete die Stiftung idée:sport, um Jugendliche und Kinder mit offenen Turnhallen weg von der Strasse zu holen. Im Zentrum geht es ihm - selbst in ZH-Schwamendingen aufgewachsen - um Chancengleichheit. In allen Programmen übernehmen Jugendliche die Verantwortung. Seine Stiftung, mit einer Spendenaktion gegründet, ist heute grösste Anbieterin offener Jugendangebote in der Schweiz.

Brigitte Post, Marketingfachfrau und Unternehmerin, Gründerin und Stiftungsrats-Präsidentin der Stiftung Tierbotschafter.ch. Mit ihrer Stiftung unterstützt sie Tierschutzprojekte – von Einzelkämpfern und von Mikro-Organisationen –, verbreitet
die Botschaften zum Wohl der Tiere und setzt sich für den respektvollen Umgang mit allen Tieren dieser Welt ein.

Im Gespräch mit: Olivia, KION, und Daniel, Stiftung & Nachhaltigkeit.

OB__DK2.jpg

Photo_KION_ZH_Juni_14.png

Datum 11. Juni 2014, 19.00 Uhr
Ort elastique, Grüngasse 19, 8004 Zürich
Unkostenbeitrag         CHF 25, Abendkasse

  
Danke! 

Herzlichen Dank an WMPartners für die Unterstützung des Anlasses.

20140217_wmp_logo_rgb.jpg



Danke auch an die Bäckerei Pfyl, Altstetten, für das Zurverfügungstellen der Stühle und Stehtische.